Das Angebot der Offenen Kirche

Einfach in den Kirchraum eintreten. Mit – zu Recht! – ganz unterschiedlichen Absichten: Auf der Rückfahrt von der Arbeit kurz auf dem Kirchparkplatz gehalten, um den weiten Raum zu atmen. Oder aus historischen Interesse, mit dem DKV-Führer in der Hand die Raumdetails erkundend. Mit dem Ziel, nach alter Tradition eine Kerze vor dem Lichtfenster zu entzünden, für jemand, dem es nicht so gut geht. Oder die Wege der eigenen Hochzeit zu planen. All dies und noch viel mehr ist Ihnen frei gestellt zu Zeiten der Offenen Kirche Marien.

Die Marienkirche ist geöffnet dienstags bis samstags, 14.00 bis 16.00 Uhr. Bitte beachten Sie diese Winteröffnungszeiten.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, die Marienkirche digital zu erkunden hier.