Herzlich Willkommen

 in der Ev.-Luth. Marien-Kirchengemeinde Stift Berg. 

Informationen zu allen Gottesdiensten gibt es hier.

(Hinweis: Alle Gottesdienste können mit 3-G und Maske auch am Sitzplatz stattfinden, wir laden mit Leidenschaft und mit Verantwortung zu den Gottesdiensten in der Marienkirche ein.) 

O komm O komm Du Morgenstern

("Traumlieder" - Audioreihe für den Advent 2021)


Stellen Sie sich vor, Sie sind Mönch. Im frühen Mittelalter. Und sollen nun neben den üblichen Gesängen der Stundengebete auch noch die damals erste Mal entstehenden Adventslieder auswendig können … Pfarrer Dr. Wagner erzählt von den Tricks, um das zu schaffen. Und führt darüber ein in das Adventslied „O komm, O komm, Du Morgenstern.“ Mit diesen nachdenklichen Worten und Lichtbildern aus der Herforder Marienkirche eröffnet das Team der Kirchengemeinde Stift Berg die auf 7 Beiträge angelegte Reihe „Traumlieder“  – jeden Sonntag Morgen frisch und eine Freude.


Möchten Sie die Audioreihe dirket am Sonntagmorgen auf ihr Handy bekommen? Dazu eine kurze Nachricht an 0174/1502656 (Diensthandy F. Wagner) senden, anschließend haben Sie die sieben Sonntagsgruss „abonniert“ - (Endet automatisch n 7 Wochen).


Gemeindebrief

Tippen Sie auf das Titelfoto und Ihnen wird der aktuelle Gemeindebrief  angezeigt. 
Viel Freude beim Lesen! Weitere Gemeindebriefe hier.

 

 

Podcast Lebenszeichen #40 - Digitale Orgeln und die Kirchenmusik von Morgen

Die Digitalisierung macht vor der Kirche nicht halt - im Gegenteil. Deswegen war die digitale Transformation und die Frage, wie Kirche morgen aussehen kann und sollte (und vielleicht auch nicht aussehen darf) auch immer wieder schon Thema in diesem Podcast. Einen Bereich der Digitalisierung von Kirche haben wir aber sträflich vernachlässigt – nämlich die Kirchenmusik. Das versuchen wir heute zu berichtigen, und sprechen in dieser Folge mit Kirchemusikdirektor Peter Ammer von der Evangelischen Landeskirche Württemberg. Mit ihm reden wir über die Kirchenmusik von Morgen, wie die Zukunft des Singens im Gottesdienst aussieht, digital verbesserte Orgeln, Künstliche Intelligenz und wofür in der Zukunft noch Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker gebraucht werden.



 


Virtueller Rundgang durch die Marienkirche



Mit Klick auf das Foto (oder hier) begeben Sie sich virtuell in die Marienkirche. Durch Tippen in den Raum "bewegen Sie sich fort". Wenn Sie die grauen Ringe berühren, blenden sich Informationen ein.


Anmeldung Newsletter

Interesse an Neuigkeiten aus der Marienkirche? Dann tragen sie Ihre E-Mail Adresse ein und klicken auf "Anmelden". Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Anmelde-Link. Bitte öffnen Sie diese und bestätigen damit Ihre Anmeldung.


Sie können den Newsletter jeder Zeit wieder abbestellen.


Kunstprojekt fördern

Eine neue Krippe wird die weihnachtlichen Lebensthemen hinter den Mauern der JVA Herford anklingen lassen. Ein Kunstprojekt der Gefängnisseelsorge, Insassen der JVA und dem Künstler Rudi Bannwarth (Ettlingen).  Beteiligen Sie sich und spenden Sie für "die Maria": Ev.-Luth. Kirchengemeinde Herford Stift Berg, IBAN: DE46 4945 0120 0106 0000 11. Wenn Sie Ihre Postanschrift in der Überweisung mit angeben, erreicht Sie unsere Spendenbestätigung. Danke für jeden kleinen und großen Betrag!



Das Lichtfenster in der Marienkirche lädt Sie ein, zu gedenken, eine Kerze zu entzünden, und zu verweilen. Unsere Kirche ist jeden Sonntag um 10 Uhr geöffnet, sowie Dienstag bis Samstag von 14 bis 16 Uhr. Bitte beachten Sie diese Winteröffnungszeiten.